VergangenES

Moz LOGO.png

"MASTER RECITAL"

UNIVERSITÄT MOZARTEUM SALZBURG – Absolventenkonzert

Werke von Scarlatti bis Zimmermann

Konzert: 04.10.2021, 18:00 Uhr

© Andreas Praefcke _Permission=Creative Commons Attribution ShareAlike 3.0

"Das Opernstudio stellt sich vor"

STAATSOPER HAMBURG – Konzert des Internationalen Opernstudios

Werke von Mozart, Verdi, Offenbach, Meyerbeer, Bernstein, u.v.m. 

Vorstellung: 04.06.2021, 19:00 Uhr

© Andreas Praefcke _Permission=Creative Commons Attribution ShareAlike 3.0

WEISSE ROSE GRAPHIC OPERA (TV & STREAM)

STAATSOPER HAMBURG – Rolle: Sophie Scholl

Komponist: Udo Zimmermann, Musikalische Leitung: Nicholas André, Inszenierung: David Bösch

Premiere: 23:40 Uhr auf ARTE TV

Weitere Informationen: Staatsoper Hamburg – Weisse Rose 2021

© Andreas Praefcke _Permission=Creative Commons Attribution ShareAlike 3.0

CARMEN (VERSCHOBEN)

STAATSOPER HAMBURG – Rolle: Frasquita

Musikalische Leitung: Nicholas André, Inszenierung: Jens-Daniel Herzog

Premierenbeginn: 19:00 Uhr – Weitere Termine: 05.05/08.05./14.05.2021

Weitere Informationen: Staatsoper Hamburg – Carmen 2021

© Andreas Praefcke _Permission=Creative Commons Attribution ShareAlike 3.0

"DIE WAHRHEIT EINER SILVESTERNACHT" (VERSCHOBEN)

STAATSOPER HAMBURG 

Komponist: Johannes Harneit, Rolle: Sopran Solo

Premiere: 22.04.2021, 19:00 Uhr 

© Andreas Praefcke _Permission=Creative Commons Attribution ShareAlike 3.0

"DIE ZAUBERFLÖTE "  (VERSCHOBEN)

STAATSOPER HAMBURG – Rolle: Papagena

Komponist: W. A. Mozart, Musikalische Leitung: Nicholas André, Regie: Jette Steckel

Premiere: 20.02.2021, 19:00 Uhr 

© Andreas Praefcke _Permission=Creative Commons Attribution ShareAlike 3.0

"Weihnachtsoratorium" (ONLINE STREAM)

HAUPTKIRCHE ST. MICHAELIS 

Komponist: Camille Saint-Saëns, Musikalische Leitung: Volker Krafft

Konzert: 02.12.2020, 19:30 Uhr 

© Andreas Praefcke _Permission=Creative Commons Attribution ShareAlike 3.0

"HÄNSEL UND GRETEL" (VERSCHOBEN)

STAATSOPER HAMBURG – Rolle: Taumännchen

Musikalische Leitung: Christof Prick, Inszenierung: Peter Beauvais

Premierenbeginn: 18:00 Uhr – Weitere Termine: 25.12/27.12.2020

Weitere Informationen: Staatsoper Hamburg – Hänsel&Gretel 2020

Bildschirmfoto 2021-11-23 um 17.45.23.png

"MOZART REQUIEM" (VERSCHOBEN)

INTERNATIONALE STIFTUNG MOZARTEUM – DIALOGE FESTIVAL

Großer Saal, Salzburg

Komponist: W. A. Mozart, Musikalische Leitung: Oscar Jockel

Konzert: 29.11.2021, 18:00 Uhr 

© Andreas Praefcke _Permission=Creative Commons Attribution ShareAlike 3.0

"PIERROT LUNAIRE Op. 21"

STAATSOPER HAMBURG – Rolle: Frau 3

Komponist: A. Schönberg, Musikalische Leitung: Kent Nagano,

Regie: Georges Delnon, Animation: Luis August Krawen

Premiere: 11.10.2020, 18:00 Uhr 

© Andreas Praefcke _Permission=Creative Commons Attribution ShareAlike 3.0

"Lorelei's Lied vom ei hart gekocht"

STAATSOPER HAMBURG – Liederabend

Musikalische Leitung: Rupert Burleigh

Lieder von Zauberei, Hexerei, Spiegelei, kochend heiß gesungen vom Ensemble der Staatsoper

Konzert: 4.10.2020, 18:00 Uhr

Moz LOGO.png

"Die Wohlgesinnten" (VERSCHOBEN)

STAATSTHEATER NÜRNBERG – Rolle: Sopran im Quartett/Hilde/Frau 1

Komponist: Hèctor Parra, Musikalische Leitung: Björn Huestege, Regie: Calixto Bieito 

Premierenbeginn: 19:30 Uhr – Weitere Termine: 25.06/29.06/05.07./07.07./15.07.

Weitere Informationen: Staatstheater Nürnberg – Die Wohlgesinnten

© Andreas Praefcke _Permission=Creative Commons Attribution ShareAlike 3.0

"Rigoletto" (VERSCHOBEN)

STAATSOPER HAMBURG – Rolle: Il paggio della Duchessa

Musikalische Leitung: Paolo Arrivabeni, Inszenierung: Andreas Homoki

Premierenbeginn: 19:30 Uhr – Weitere Termine: 25.09./30.09./03.10./09.10.2020

Weitere Informationen: Staatsoper Hamburg – Rigoletto 2020

62270374_2385787038140598_3944228136625457283_n.jpg

"MOZART EROTIKON" 

Die Mozart-Late-Night verbindet Mozarts erotischsten Briefe mit seinen Liedern.

Mit Carlos Goikoetxea (auf Mozarts originalem Hammerklavier) und Jannik Görger (Sprecher).
Mozart Wohnhaus

Konzert: 14.06.2019, 21.30 Uhr

Moz LOGO.png

"LES CONTES D'HOFFMANN"

UNIVERSITÄT MOZARTEUM SALZBURG

Oper in 5 Akten von J. Offenbach – Rolle: Olympia

Musikalische Leitung: Gernot Sahler – Regie: Alexander v. Pfeil

Vorstellungen: 11.05.2019/14.05.2019

Moz LOGO.png

"A MIDSUMMER NIGHT'S DREAM"

UNIVERSITÄT MOZARTEUM SALZBURG
Oper in 5 Akten von B. Britten – Rolle: Tytania

Musikalische Leitung: Kai Röhrig – Regie: Karoline Gruber

Vorstellungen: 23.06.2018 17:00 Uhr.